Filter schliessen

Entspannung durch Nägel?

Wellness auf einer Nagelmatte? Die Shaktimatte entspannt durch die Stimulation von Reflex- und Akupressurpunkten spürbar und bringt ihren Körper wieder in Balance. Indisches Wissen wurde mit der Shaktimatte neu interpretiert und dient seit 2009 auch in der Schweiz als beliebtes Akupressur-Hilfsmittel für zuhause.

Jahrtausende altes Wissen für die heutige Zeit

Seit Jahrtausenden werden Akupunktur und Akupressur angewendet, um unseren Körper Entspannung und Balance erfahren zu lassen.

 

Die indische Nagelmatte ist in der 5000 Jahre alten vedischen Tradition verwurzelt – der Lehre über das Gleichgewicht von Geist und Körper. Die ursprünglichen Nagelmatten waren aus Holz und mit Metallnägeln bestückt. Yogis (Yoga Ausübende) benutzten das «Bett der Nägel», um Blockaden physischer, emotionaler oder mentaler Art zu beheben. Falsche Überlieferungen und westliche Interpretationen haben den traditionellen Verwendungszweck der Nagelmatte als ein Instrument interpretiert, um Schmerztoleranz zu beweisen. Allerdings weisen bereits viertausend Jahre alte chinesische Schriften auf Behandlungen mit Nägeln hin, um das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist wiederherzustellen.

 

Der schwedische Mönch Om Mokshanada entwickelte auf diesen Grundlagen vor ein paar Jahrzehnten die Shaktimatte. Dank des neuen und cleveren Materials hat nun auch unsere moderne Welt über die Shaktimatte einen Zugang dazu entdeckt.

 

Der Name Shakti stammt von einer indischen Göttin, der heiligen Mutter, die Veränderung, Kreativität, Fruchtbarkeit und mütterliche Fürsorge repräsentiert.

 

Besser erholt mit der Shaktimatte

Shakti-Matten können mit ihren wahlweise 4'000, 6'000 oder 8'000 Spitzen als intensive Selbst-Akupunktur betrachtet werden.

 

Sie löst Verspannungen, erhöht die Blutzirkulation im gesamten Organismus und die Durchblutung des Muskelgewebes. Durch die kleinen Spitzen werden tiefliegende Nerven (Akupressurpunkte) intensiv sti­muliert. Durch diese Stimulation werden im Körper sowohl Endorphine als auch Oxytocin ausgeschüttet. Diese Stoffe lassen uns Gefühle des Glücks und der Erholung verspüren, sorgen für Schmerzlinderung, Tiefenentspannung und Stresslinderung und bewirken ein allgemeines Gefühl von Wohlbefinden.

 

Mehrere Studien weisen erstaunliche Ergebnisse für die Behandlung von Rücken oder Nackenschmerzen, Muskelverspannungen, Muskelsteifheit oder Durchblutungsstörungen nach. Auch bei Stress, Kopfschmerzen, Schlafstörungen oder Erschöpfungszuständen kann die Shaktimatte Abhilfe schaffen und Energieflüsse wieder in Balance bringen.

 

Neben dem Lösen von Verspannungen im Rücken- oder Nacken-Bereich kann die Massagematte auch für andere Körperregionen verwendet werden: In Bauchlage kann es die Verdauung verbessern und evtl. Verspannungen im Oberbauch und in der Atemmuskulatur lösen. Als Rückenpolster auf einem Bürostuhl kann es Krämpfe in den Lendenwirbeln lindern und die schmerzhafte Ischialgie beruhigen. Wird die Nagelmatte mit den Spitzen nach außen gerollt, können Verspannungen im Nacken-, Schläfen- und Stirnbereich behandelt werden.

 

Bereits nach ca. 20 Minuten auf der Akupressurmatte kann eine spürbare Schmerzlinderung einsetzen und angenehme Wärme breitet sich im Körper aus.

 

Entspannung geniessen, Hilfe geben

Dank der Shaktimatten ist Shakti Suisse in der Lage, Bedürftigen zu helfen. In der heiligen Stadt Varanasi in Indien liegt das Werk, in dem die Shaktimatten handgefertigt werden. Hier erhalten alle Mitarbeiterinnen (alle sind Frauen) einen guten Lohn, haben anständige Arbeitszeiten, Mahlzeiten und geniessen ärztliche Betreuung. Der Arzt betreut dabei auch die Familien der Belegschaft und andere Menschen in der Nachbarschaft des Werkes. Ausserdem plant Shakti Suisse eine Stiftung mit dem Ziel, in den bergigen Regionen des Himalayas neue Schulen und Kinderheime zu bauen.

 

Erhältlich sind Shaktimatten im Fachhandel (z.B. bei der Apotheke & Drogerie Nature First am Albisriederplatz und Niederdorfstrasse 29 in Zürich und an der Marktgasse 19 in Winterthur) oder direkt in unserem Onlineshop unter:

www.shaktisuisse.ch

www.yoga-artikel.ch

top