Filter schliessen

Instant Change

Die Instant Change Methode besticht durch ihre einfache, schnelle und nachhaltige Anwendung.

Instant Change ist KEINE Abwandlung von NLP, Hypnose, CQM, Quantenheilung oder sonstigen bekannten Methoden, sondern eine absolut neue und eigenständige Methode.

 

Instant Change wirkt in allen Lebensbereichen, denn:

 

• IC – passt in die heutige Zeit, da die Methode aus den neuesten Erkenntnissen der Neurowissenschaften und der Quantenphysik entstanden ist.

• IC – arbeitet nicht wie herkömmliche Methoden "AN" der Blockade, sondern löst die Emotion hinter der Blockade.

• IC – wirkt ohne, dass Du wissen musst, wo diese Blockade sitzt oder was der Grund dafür war.

• IC – wirkt in allen drei Bereichen des menschlichen Systems gleichzeitig: Im Mindset (Bewusstsein & Unterbewusstsein), im Körper (bis auf Zellebene), im Energiefeld (Aura) und ist deswegen so wirkungsvoll.

 

Du musst bei Instant Change keine Probleme suchen oder über Ängste reden.
Das Wichtigste ist zu wissen: „Wie willst Du es haben?“ und die Energie folgt deiner Aufmerksamkeit.

 

Wie funktioniert das?
In Verbindung mit dem Quanten-Feld wird der CDI-Prozess durchgeführt:

 

Sich verbinden (C=connect), Blockaden, Glaubenssätze, Ängste lösen (D=delete) und mit positiven, unterstützenden Programmen aufladen (I=inform).

 

Daniel Weinstock, der Begründer der Instant Change Methode (ICM), ist ein Selfmade Mann, der aus dem klassischen Unternehmer-Bereich kommt. Als er merkte, dass einige seiner Teammitglieder nicht die gleichen Ergebnisse erzielen konnten wie Andere, fing er an, sich intensiv mit aktuellen Neurowissenschaftlichen und Quantenphysikalischen Methoden auseinanderzusetzen.

 
So entwickelte Daniel zwischen 2011 und 2019 die Instant Change Methode, die er ständig verbesserte und die Anwendungen auf Nachhaltigkeit überprüfte. Im Sommer 2019 starteten die ersten Ausbildungen und so gibt es die Instant Change Methode (ICM) jetzt auch in der Schweiz.

   

top