Filter schliessen

EMDR - Stressentlastung und Trauma-Auflösung (2 Tages Kurs), Kursleiterin: Lara Mandioni

10.11.2020

 
Inhalt:
Grundwissen aus Neurobiologie und Trauma Forschung
Was ist ein Trauma – was löst ein Trauma aus – wie entsteht ein Trauma – Trauma Symptome
Voraussetzungen für die EMDR Anwendung in einem nicht psychotherapeutischen Kontext - Kontraindikationen
Standardprotokoll: Die Phasen einer EMDR-Behandlung, Briefing des Klienten
Stress im physischen und energetischen Körper messen - der Drachen Test
Psychische Stabilisierung mit Imaginations- und Distanzierungstechniken
Wink-Technik (Synchronisierung beider Gehirnhälfte)
Bewertung der traumatisierenden Situation (Bilder, Gefühle, Einsichten, Körpersensationen) - Desensibilisierung und Reprozessierung

Ziele:
Sie sind in der Lage, das Vorliegen eines möglichen Psychotraumas zu erkennen
Sie können Stabilisierungsmassnahmen in Notsituationen anwenden
Sie erweitern Ihre therapeutischen Handlungsfähigkeiten, um Trauma-Patienten auf dem Weg der Heilung bzw. der Trauma Auflösung nachhaltig und ganzheitlich zu begleiten

 

Kontakt

AcuMax Med AG
Promenadenstrasse 6
5330 Bad Zurzach
Telefon: 0041 56 511 76 00

 

 

 

top