Filter schliessen

Lymphdrainage - Einführungskurs, Kursleiterin: Paola Gianelli

02.10.2020

 
Die manuelle Lymphdrainage ist eine Massagetechnik, mit der Lymphstauungen im Gewebe beseitigt werden. Die Lymphdrainage erfolgt durch spezielle Handgriffe und Bandagen. Bei der Lymphdrainage wird die Haut und das Unterhautfettgewebe mit unterschiedlichem Druck massiert.

Inhalt
Vom Ödem bis zum Hämatom
Von Schwangerschaftsstreifen bis zu Cellulite
Aufbau und Funktion des Lymphsystems
Grundlagen und Griffe der Lymphdrainage
Welches Gewebe braucht welchen Zug und Druck?
Praxisteil: Im Praxisteil wird die Grundtechnik der manuellen Lymphdrainage und die Grundgriffe vermittelt. Die Grundgriffe werden an verschiedenen Körperregionen (Basisbehandlungen am Hals) richtig angewendet.

Ziele
Sie bekommen Sicherheit bei der Anwendung der verschiedenen Griffe in der manuellen Lymphdrainage.
Erfahrungsaustausch unter Therapeuten

Voraussetzung
Therapeutische und anatomische Vorkenntnisse erforderlich

 

Kontakt

AcuMax Med AG
Promenadenstrasse 6
5330 Bad Zurzach
Telefon: 0041 56 511 76 00

 

 

 

top