Filter schliessen

Akupressur bei Migräne, Kursleiterin: Maria Graf

01.10.2020

 
Akupressur ist eine der ältesten Heilmethoden, deren komplementärtherapeutische Grundlagen in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) verwurzelt sind.

Inhalt:
TCM spezifische Grundlagen
Ursachen der Migräne aus westlicher und östlicher Sicht
Migräne-Formen, Begleiterscheinungen und Abgrenzung von anderen Kopfschmerzarten
Wirkungen, Lokalisation und Anwendung hilfreicher Akupressurpunkte
Entspannungs- und Atemübungen
Hintergrundinformationen

Praxisteil:
Auffinden der Punkte mit individuellem Körpermass (Cun). Wirkung, Funktion und Zuordnung zu den Meridianen herstellen. Akupressur-Techniken und Druckstärken üben. Punkte in Eigen- und Fremdbehandlungen einfliessen lassen.

Ziele:
Sie verstehen die der Akupressur zugrundeliegenden Prinzipien der TCM.
Sie verfügen über ein Repertoire an Akupressurpunkten zur Behandlung von Migräne.
Sie kennen die Funktion und Wirkkraft der Punkte.

 

Kontakt

AcuMax Med AG
Promenadenstrasse 6
5330 Bad Zurzach
Telefon: 0041 56 511 76 00

 

 

 

top