Filter schliessen

Fasziendistorsionsmodell (FDM) nach Typaldos Modul 1 - 4

13.05.2022

 
Das Fasziendistorsionsmodell (FDM) nach TYPALDOS ist die Kombination aus visueller Diagnostik sowie aus manuellen Behandlungstechniken. Die Schmerzgestik (Körpersprache) des Patienten lenkt den Therapeuten in der Behandlung. Schmerzgestik und nachfolgende Therapie stehen dabei in einem eindeutigen Zusammenhang. Die meisten schmerzhaften Erkrankungen des Bewegungsapparates können mit der TYPALDOS-Methode erfolgreich behandelt werden. Mit unserem Dozententeam erwerben Behandler rasch und zielgerichtet ein tiefes Verständnis für diese Methode. Der sichere klinische Blick für die Körpersprache unserer Schmerzpatienten und das Beherrschen der wirksamen Behandlungstechniken stehen am Ende der FDM-Ausbildung.

 

Kontakt

AIM Collegium
Bahnhofstr. 13
6340 Baar
Telefon: 041 500 79 49

 

 

 

top