Adressen: Pranic Healing zurück zu Therapien

Pranic Healing (Pranaheilen)

Das Wort Prana entstammt dem Sanskrit und bezieht sich auf die Lebensenergie oder Lebenskraft. Prana ist die Energie, die in der Sonne, Luft und der Erde enthalten ist, und unseren Körper lebendig und gesund erstrahlen lässt.

Pranic Healing ist eine uralte Heiltechnik, die ihren Ursprung in Indien hat. Diese berührungslose Energiebehandlungsmethode beruht auf der Ganzheitsstruktur des menschlichen Körpers. Der physische Körper wird von "unsichtbaren" Energiekörpern, auch Aura genannt, durchdrungen. Ein Energie-Ungleichgewicht in der Aura wird sich im allgemeinen schon in kurzer Zeit als Krankheit manifestieren.

Pranic Healing ermöglicht es nun, den Energiekörper gründlich zu reinigen und mit frischem Prana zu harmonisieren. Die sanfte Energetisierung erfolgt dabei nicht direkt auf den Körper, sondern über die Intelligenz der Chakras, der Organe und der Drüsen. Dabei können die Selbstheilungskräfte im Körper wieder aktiviert werden.
 
 
Literatur:
   Grundlagen des Pranaheilens / Choa Kok Sui / Bauer / 198 S. geb. Fr. 37.-
   Pranaheilen mit Kristallen / Choa Kok Sui / Bauer / 160 S. Pb. Fr. 26.-
   Heilendes Prana / Atreya / Ansata / 200 S. geb. Fr. 37.-

Home | Therapien und Methoden | Buchbestellung | Mail