Adressen: Honig-Massage zurück zu Therapien

Honig-Massage

  Die Honig-Massage ist ein ganzheitliches Naturheilverfahren, das auf den Prinzipien der russischen und tibetischen Medizin beruht. Sie gilt als Volksheilmittel ersten Ranges. Neben der reinigenden Wirkung vitalisiert und stärkt diese den gesamten Organismus.

Durch die spezielle Massage-Technik werden mit Hilfe des Honigs alte Schlackstoffe und Gifte, die der Körper im Laufe der Jahre eingelagert hat, tief aus dem Körpergewebe "herausgesogen". Über die Haut werden abgestorbene Zellen und Salze ausgeschieden und die angeregte Blutzirkulation wirkt regenerierend.

Die Honigmassage bringt den Energiefluss ins Gleichgewicht und wirkt gleichzeitig stärkend auf das Nerven- und Immunsystem. Die Massage eignet sich hervorragend bei Verspannungen, Durchblutungsstörungen, Migräne, Schlafstörungen und Erkältungen. Zudem ist die Honig-Massage eine ideale Methode zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit und des Allgemeinbefindens.

 
   

Home | Therapien und Methoden | Buchbestellung | Mail