Adressen: BowenTherapie zurück zu Therapien

BowenTherapie / Bowen Technik

Foto ist copyright geschützt
© Sprunger Eveline, 8606 Greifensee, www.nhk-praxis.info
Bei der Bowen Technik handelt es sich um eine sanfte, nicht invasive Muskel- und Bindegewebstechnik, welche Einfluss auf sämtliche Systeme des Körpers hat. Mittels sanften Griffen werden Blockaden gelöst und der Körper in seine natürliche Balance gebracht - und die Selbstheilungskräfte aktiviert. Neben einer strukturellen- bewirkt die Bowen-Therapie auch eine tief greifende vegetative und energetische Regulation.

Die Bowen Technik wurde vom Australier Tom Bowen (1916-1982) entwickelt. Im Jahre 1974 lud Tom Bowen Oswald Rentsch und seine Frau Elaine ein, seine Methode bei ihm zu studieren. Nach dem Tod von Tom Bowen begannen die beiden die Bowen Technik unter dem Namen ‚Bowtech® - Original Bowen Technik’ zu unterrichten, anfangs in Australien, dann auf der ganzen Welt. Die von Oswald und Elaine Rentsch ausgebildeten Lehrer haben die Bowen Technik weiter verbreitet, seit 1998 wird sie auch im deutschsprachigen Raum unterrichtet.

Mittlerweile existieren weltweit mehr als 20 Variationen der Originalen Bowen Technik. Nach wie vor ist das Original jedoch die am meisten unterrichtete und verbreitete Methode.

Die Bowen Technik ermöglicht Therapeuten in vielen Fällen effektiver, schneller und vor allem auch nachhaltiger als bisher helfen zu können. Die Anwendung ist nicht nur für die Patienten sanft und schonend sondern auch für den Anwender, was im Hinblick auf Selbstschutz und das Ziel einer langen, gesunden und freudvollen Lebensarbeitszeit von erheblicher Bedeutung ist.

Weitere Informationen über die Technik sowie die Ausbildung finden Sie unter:
Bowtech ® - Original Bowen Technik:
Bowen Akademie Europa
Telefon: 078 622 29 82
www.bowen-akademie.ch

Bowen Therapie:
DZBT - Deutsches Zentrum für BowenTherapie
Telefon: 0049 8807 94 77 35
www.bowentherapie.de



Home | Therapien und Methoden | Buchbestellung | Mail